People

Interview mit Jos Willemsen, Managing Director bei Cartec

03-12-2019

Überblick

Das Cartec-Team ist eine große Familie, also gibt es immer Geschichten zu erzählen. Im Bereich "Menschen" interviewen wir einen Kollegen über seine Arbeit, aber auch über Träume, Trends und was wir einfach immer darüber wissen wollten. Das ist...

WER BIST DU UND WAS MACHST DU BEI CARTEC?

Mein Name ist Jos Willemsen. Seit 2019 bin ich Managing Director bei Cartec. Ich bin der Sohn des Cartec-Gründers Johan Willemsen.

WAS GEFÄLLT IHNEN AN IHREM JOB?

Ich mag es, Menschen zu stärken. Die Leute an den richtigen Ort im Unternehmen zu bringen, macht mir viel Freude.

WIE IST EIN TYPISCHER WORKDAY LOOK LIKE?

Ich verwalte das Unternehmen täglich. Cartec wächst und expandiert. Dieses Wachstum muss bewältigt werden.

WO SIND SIE AM STOLZESTEN?

Ich bin stolz auf die Marke Cartec und die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen. Für uns geht es um Menschen. Ein gutes Verhältnis zum Kunden ist uns besonders wichtig. Kunden auf der ganzen Welt haben eine großartige Erfahrung mit unseren Produkten. Wir hören und sehen jeden Tag von ihnen, und darauf bin ich außerordentlich stolz.

WIE SIND SIE IN DIESES GESCHÄFT GEKOMMEN?

Als Kind ließ mich mein Vater zusehen, wie er seinen Job machte, das gab mir einen Vorsprung im Geschäft. Im Alter von 14 Jahren begann ich in Teilzeit bei Cartec zu arbeiten. Nach dem Abitur begann ich eine Karriere in der Flugzeugwartung in der Königlich Niederländischen Armee. Nach meiner Zeit in der Armee habe ich zwei Jahre im Cartec-Lager gearbeitet. Nach diesen Jahren fragte mich mein Vater, ob ich kommen und im Cartec-Labor arbeiten wolle. Im Labor habe ich mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Cartec-Produkten gesammelt. 2019 fragte mein Vater, ob ich die Geschäftsführung übernehmen wolle.

WELCHE FÄHIGKEITEN SIND IN IHREM JOB BESONDERS WICHTIG?

Leidenschaft ist sehr wichtig. Cartec hat einen besonderen Platz in den Herzen unserer Mitarbeiter. Als Geschäftsführer ist es wichtig, die Probleme im Griff zu behalten und die Dinge zu erledigen. Es gibt keine Zeit, um herumzusitzen, beschäftigt zu werden!

WIE BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN MIT DEN SICH ABZEICHNENDEN TRENDS IN IHREM ARBEITSBEREICH?

Ich stehe regelmäßig in Kontakt mit unseren Verkäufern und Importeuren. Darüber hinaus haben wir eine Reihe von Endnutzern, die ihre eigenen Autos reinigen und alles genau im Auge behalten. So bleibe ich immer auf dem Laufenden über die neuesten Trends und Entwicklungen.

WAS MACHT IHNEN WIRKLICH FREUDE AN DER ARBEIT?

Wenn Kunden mir am Telefon sagen, wie sehr sie unsere Produkte mögen. Sie erkennen die Qualität. Ich liebe auch neue Ideen, die wir zu neuen Produkten entwickeln, die uns von der Konkurrenz unterscheiden. Die Detailkuppel ist so ein Beispiel für ein einzigartiges Produkt.

WAS SIND IHRE CORE STRENGHTS?

Ich bekomme Menschen mit meinem Enthusiasmus und meiner Vision inspiriert. Auf diese Weise gehen alle in die gleiche Richtung.

WAS GEFÄLLT IHNEN AN CARTEC BESONDERS?

Bei Cartec dreht sich alles um Menschen und Erfahrungen, das gefällt mir sehr gut. Cartec möchte ein Erlebnis verkaufen, nicht nur ein physisches Produkt. Wir arbeiten gerne mit starken Konzepten, die unsere Endanwender überraschen. Wir haben alles im Haus. F&E, Produktion, Marketing, nennen Sie es. Aus diesem Grund können wir uns leicht neue Konzepte ausdenken.

WAS IST IHR GRÖßTER TRAUM?

Ich möchte, dass Menschen auf der ganzen Welt Cartec als ein Unternehmen erleben, das es schafft, mit innovativen und genialen Ideen zu überraschen. Dies hilft dem Kunden, erfolgreicher zu sein. Darüber hinaus möchte ich, dass Kunden und Beziehungen, die in irgendeiner Weise mit Cartec verbunden sind, erleben, dass Menschen für uns oberste Priorität haben.

Das nächste Interview, das wir interviewen, ist dein Vater Johan. Was möchten Sie ihn fragen?

Was ist das beste Produkt, das Cartec in den letzten 30 Jahren entwickelt hat?

Newsletter

Erhalten Sie die besten Cartec Angebote in Ihrem Briefkasten